Lage und Anreise-Informationen

Lage

El Numero 8 befindet sich im Herzen vom Albayzín. Dieses ist nicht nur das älteste Viertel Granadas, sondern auch eines der ältesten in ganz Europa. Es liegt an einem Hügel in Richtung der Alhambra, welche sich am gegenüberliegenden Hang befindet. Das Albayzín, geschichtsträchtig und pittoresk zugleich, ist durchzogen von Pflastersteingässchen, welche sich den Hügel hoch schlängeln und Sie zu zahlreichen Plazas führen, die Ihnen einen unvergesslichen Blick auf die Alhambra und die folgenden Hügelketten gewähren. Als Viertel, welches schon vor der Stadt Granada existierte, hat das Albayzín seine eigenen Märkte, Geschäfte, Restaurants und Kneipen: Ein malerisches Dorf oberhalb der geschäftigen, historisch reichen und darüber hinaus wunderschönen europäische Stadt, in welche Sie innerhalb von 2 Gehminuten eintauchen können. Wenn Sie sich also fragen, ob unser Haus im Zentrum von Granada liegt: Ja, und noch besser. Sobald Sie hier sind, können Sie sich selbst davon überzeugen und darüber staunen, wie schnell Sie alles vom El Numero 8 aus erreichen und wie fern die moderne Zivilisation scheint, wenn Sie hier sind!

Der Ablauf Ihrer Abholung

Diese Information dient zu Ihrer Hilfe. Bitte folgen Sie den Anweisungen, um Ihre sichere Ankunft zu ermöglichen und sicherzustellen, dass niemand seine kostbare Zeit vergeudet.

Da El Numero 8 in einem autofreien Bereich des Viertels gelegen ist und das Haus ausschließlich zu Fuß zu erreichen ist, arrangieren wir einen Abhol-Service, um ihre Ankunft zu erleichtern. Daher holen wir Sie von einer bestimmten Bushaltestelle ab, welche ebenfalls mit dem Taxi erreichbar ist, und begleiten Sie von dort aus zum Haus.

Auf welche Weise Sie auch immer in Granada angekommen sind, ist es unbedingt notwendig zu diesem Treffpunkt zu gelangen. Dieser ist Aljibe de las Tomasas (auch als Haltestelle für das Restaurant El Agua bekannt). Das Restaurant befindet sich zwar nicht direkt dort, aber auch die Taxifahrer kennen die Haltestelle mit Bezug auf das Restaurant. Bitte warten Sie dort auf uns, wo Sie abgesetzt werden, um ein Verirren zu vermeiden.

Das Haus liegt ca. 2-5 Gehminuten unterhalb des Treffpunktes. Da einige Treppen auf unserem Weg liegen, empfehlen wir Ihnen, ein Gepäckstück zu wählen, das Sie bequem handhaben können.

Die Beschreibungen, wie Sie mit unterschiedlichen Transportmitteln zum Treffpunkt gelangen, finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Sie können sich bei Ihrer Reservierung zwischen drei Ankunftszeiten entscheiden. Sollte Ihre Ankunftszeit (wegen den Flugzeiten etc.) später als die folgenden sein, teilen Sie uns dies bitte bei Ihrer Reservierung mit, um notwendige Absprachen zu treffen.

13.30 – 14.00 Uhr

17.00 – 17.30 Uhr

19.00 – 19.30 Uhr

Bitte rufen Sie uns IN JEDEM FALL an, sobald Sie in Granada angekommen und auf dem Weg zum Treffpunkt sind.

Bitte halten Sie die Zeit ein, die Sie mit uns verabredet haben, da wir unseren Tagesablauf rund um den für Sie kostenfreien Abhol-Service organisieren!

Anreise zum Treffpunkt

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Granada

Madrid. Wenn Sie vom Internationalen Flughafen in Madrid kommen, fahren Sie mit der U-Bahn oder einem Taxi bis zum Busbahnhof Mendez-Alvaro (Estación Sur) und nehmen Sie von dort den Bus nach Granada. Eine andere Möglichkeit ist die Anreise mit dem Zug, welcher allerdings bedeutend teurer ist und nicht so oft fährt wie der Bus. Die Website des Busunternehmens ist www.alsa.es.

Malaga. Wenn Sie vom Internationalen Flughafen in Malaga kommen ist es am besten, mit dem Bus weiterzureisen. Der Bus fährt häufig, braucht weniger als zwei Stunden nach Granada und kostet ungefähr 9 Euro. Die Website des Busunternehmens ist www.alsa.es.

Barcelona. Wenn Sie vom Internationalen Flughafen in Barcelona kommen, können Sie entweder mit dem Flugzeug nach Granada weiterreisen oder den Schnellzug nach Madrid nehmen und von dort aus den Bus nach Granada nehmen. Der direkte Bus von Barcelona ist sehr langsam und teuer. Es gibt auch einen direkten Zug, welchen Sie allerdings vorher reservieren müssen. Die Website des Zugunternehmens ist www.renfe.es.

Sevilla. Außer mit dem Auto können Sie zur Weiterfahrt nach Granada auch den Zug oder den Bus nutzen. Die Website des Busunternehmens ist www.alsa.es.

Granadas (Inlands-) Flughafen. Von Granadas Flughafen (er befindet sich etwa 18 km westlich von Granada) nehmen Sie entweder den Flughafenbus nach Granada, welcher nur 3 Euro kostet oder fahren Sie mit einem Taxi direkt zum Treffpunkt (siehe Beschreibung unten). Das Taxi kostet um die 35 Euro.

Granada Busbahnhof. Nachdem Sie am Busbahnhof angekommen sind, können Sie entweder mit dem Taxi fahren oder den Stadtbus nutzen. Folgen Sie dazu den Hinweisen weiter unten auf dieser Seite. Da Sie mit dem Bus jedoch einige Male umsteigen müssen, ist die Fahrt im Taxi wohl die bessere Option und zudem nur unwesentlich teurer.

Granada Bahnhof. Nachdem Sie den Bahnhof in Granada (Renfe) erreicht haben, können Sie ein Taxi nehmen oder mit dem Stadtbus weiterfahren. Da Sie mit dem Bus mehrere Male umsteigen müssen, ist es mit dem Taxi jedoch weitaus einfacher und schneller. Der Stadtbus hält nicht direkt vor dem Bahnhof, sondern Sie müssen die Straße runter zur Avenida de la Constitución laufen, wo er abfährt. Folgen Sie den Beschreibungen auf dieser Seite für den Weg im Taxi bzw. mit dem Stadtbus.

Per Taxi

Vom Busbahnhof Granada, vom Bahnhof Granada oder Flughafen Granada:

1. Bitte rufen Sie uns an, bevor Sie mit dem Taxi losfahren, um Ihre Ankunft anzukündigen. (0034) 958 22 0682/ (0034) 610 32 22 16.

2. Fahren Sie mit dem Taxi direkt zum Treffpunkt Aljibe de las Tomasas (Al-chibe, ch wie in auch) im Albayzín. Sagen Sie dem Fahrer, dass es die Haltestelle ist, um zum Restaurant El Agua zu gelangen. Bitte warten Sie dort auf uns: Wir holen Sie ab und begleiten Sie zum Haus.

Die Nummer vom Taxiunternehmen (falls Sie ein Taxi rufen müssen), ist: 958 280 654

Mit dem Auto

Mit dem Auto in die Stadt von Granada zu gelangen, mag bequem sein – Das Herumfahren innerhalb des Zentrums ist es aber keineswegs, sondern wird Sie nach kurzer Zeit frustrieren. Der größte Teil des historischen Stadtteils, in welchem El Numero 8 liegt, ist eine Fußgängerzone, weshalb Sie ihr Auto in Granada nicht benutzen können. Tun Sie sich den Gefallen: Parken Sie ihr Auto so schnell wie möglich und genießen Sie die Ruhe der Welt zu Fuß.

 

Unten finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung zum Parkhaus Severo Ochoa. Das Parkhaus Severo Ochoa ist die preiswerteste Parkmöglichkeit und einfach zu erreichen. Pro Woche kostet es 40 Euro, was viel günstiger ist, als die Nächte einzeln in einem beliebigen Parkhaus zu bezahlen. Klären Sie die genauen Kosten auf jeden Fall bei Ihrer Ankunft, denn der Tagespreis ist im Verhältnis zum Wochenspezial sehr hoch.

Severa Ochoa ist das naheste zur Autobahn gelegene Parkhaus. Sie können es problemlos erreichen und auch wieder von dort aus losfahren. Vom Parkhaus aus kann man unser Haus nicht zu Fuß erreichen, weshalb Sie am besten ein Taxi zum Treffpunkt nehmen. Es gibt andere Parkhäuser in Granada und Sie können natürlich parken wo Sie möchten, doch je länger Sie in Ihrem Auto sitzen, desto frustrierter werden Sie sein, wenn Sie sich nicht auskennen.

Möchten Sie das Auto lieber auf der Straße parken, sind die besten Gegenden Estacion de Autobuses o Carretera de Murcia.  

Wo auch immer Sie ihr Auto stehen lassen: Rufen Sie uns bitte an, sobald Sie geparkt haben und auf Ihrem Weg zum Treffpunkt Aljibe de las Tomasas sind. (Sagen Sie dem Fahrer, dass es die Haltestelle ist, um zum Restaurant El Agua zu gelangen). Von dort begleiten wir Sie zum Haus. (0034) 958 22 0682 / (0034) 610 32 22 16.

Aus Madrid:

1) Fahren Sie auf der Autobahn N-IV Süd Richtung Andalusien. Nehmen Sie die N-323 nach Granada.

2) Wenn Sie sich auf Granadas Ringautobahn Richtung Sierra Nevada-Motril befinden, verlassen Sie die Autobahn bei der Ausfahrt Méndez Núnez (Ausfahrt 128). Biegen Sie im Kreisverkehr rechts ab, so dass Sie sich auf der Straße Méndez Núnez von der Autobahn entfernen. (Hipercor sollte sich links von Ihnen befinden, und El Corte Inglés auf der rechten Seite.)

3) Fahren Sie weiter auf der Straße Méndez Núnez über Calle Arabial, Camino de Ronda und Plaza Einstein. Auf der rechten Seite sehen Sie dann das blaue Schild für das Parkhaus Severo Ochoa.

4) Sobald Sie ihr Auto geparkt haben, rufen Sie uns bitte an, um Ihr Ankommen mitzuteilen. (0034) 958 22 06 82/ (0034) 610 32 22 16. Zum Treffpunkt gelangen Sie am besten per Taxi. (Sagen Sie dem Fahrer, dass es die Haltestelle ist, um zum Restaurant El Agua zu gelangen). Die Leute vom Parkhaus können für Sie, falls notwendig, ein Taxi rufen.

Aus Malaga, Cordoba, Sevilla oder Almeria:

1) Fahren Sie auf der Autobahn A-92 Richtung Granada.

2) Nahe Granada fahren Sie auf die Ringautobahn Richtung Motril-Sierra Nevada-Alhambra.

3) Folgen Sie den Punkten 2-4 der Wegbeschreibung aus Madrid.

Mit dem Stadtbus

Vom Busbahnhof Granada: Sobald Sie am Busbahnhof angekommen sind, sagen Sie uns bitte Bescheid, damit wir wissen, wann wir Sie am Treffpunkt abholen können.

(0034) 958 22 06 82/ (0034) 610 32 22 16

1. Nehmen Sie den Bus #3 oder #33 ins Stadtzentrum.

2. Steigen Sie bei der Haltestelle Gran via, Catedral. Diese Haltestelle ist auch als Haltestelle zum Besuch der Kathedrale bekannt. Halten Sie vom Bus aus Ausschau nach der Banco de España auf der linken Seite. Die nächste Haltestelle ist die Kathedralen-Haltestelle, welche sich vor dem Souvenirshop Vits befindet.

3. Steigen Sie hier in den Bus #31 um. Es ist einer der kleinen Albayzín-Busse.

4. Fahren Sie mit diesem Bus bis zu Aljibe de las Tomasas. Hier erwarten wir Sie, um Sie zum Haus zu begleiten, wenn Sie uns Bescheid gesagt haben, bevor Sie in den Bus gestiegen sind.

Vom Flughafen in Granada:

1. Nehmen Sie den Flughafenbus nach Granada. (Sie steigen an der Gran via, vor der Kathedrale aus.)

2. Nehmen Sie von dort ein Taxi (siehe weiter oben „Per Taxi“) oder den Stadtbus (folgen Sie den Punkten 2-4 der Stadtbus-Beschreibung).